Pilates in der Menopause

Pilates in der Menopause

In der Menopause steht der Körper vor vielen Veränderungen, Pilates kann dabei helfen ihren Körper fit und Gesund zu halten.

Was ist die Menopause?

Eine Frau hat eine Anzahl von Eiern, die in den Eierstöcken aufbewahrt werden, dort werden die Hormone (Östrogen und Progesteron) produziert. Diese Hormone steuern sowohl den Eisprung als auch die Menstruation.

Die Menopause tritt ein, wenn die Eizellen aus den Eierstöcken nicht mehr jeden Monat freigesetzt werden, die Menstruation ausbleibt, der Östrogenspiegel sinkt und die Frau ihr reproduktives Leben auf natürliche Weise beendet. Dies geschieht meist zwischen dem 40 und 50 Lebensjahr.

Die Menopause ist für viele Frauen kein einfacher Zustand. Es passieren viele Veränderungen in Körper und Geist, die dazu führen, dass man sich unruhig, frustriert und deprimiert mit dem Leben fühlt. Neben Stimmungsschwankungen, geringem Selbstwertgefühl und mangelnder Konzentration gibt es auch körperliche Auswirkungen der Menopause wie z. B:

  • Gewichtszunahme
  • Müdigkeit / Lethargie
  • Übermäßiges Schwitzen
  • Hitzewallungen
  • Schlechte Körperhaltung
  • Hormonelle Ungleichgewichte

 

Wie kann Pilates helfen?

Pilates kommt im nächsten Schritt, wo sich der Fokus von “warum” zu “was werde ich dagegen tun?” verschiebt. Frauen geben ihren Körper und ihre Übungen zu schnell auf, sodass sich in den Wechseljahren alles bergab anfühlt und geht.

Die obersten Prioritäten von Frauen in den Wechseljahren sollten sein: die Verbesserung ihrer Fitness, die Verbesserung der Körperhaltung, die Erhaltung der Knochenstärke und die Steigerung einer positiven Einstellung. Alle diese Punkte werden durch Pilates auf folgende Weise angesprochen:

Pilates spricht Geist und Körper durch Atmung und Dehnung gleichzeitig an. Im Laufe der Zeit wird der Körper stärker, flexibler und gesünder, wodurch sich das Fitnessniveau verbessert.

Vorteile von Pilates:

  • Pilates trainiert den Körper durch Kräftigungs- und Dehnungsübungen sowie durch das Ansprechen von Muskeln, die zuvor noch nicht angesprochen wurden; dadurch wird der Körper gestrafft und die Fitness verbessert.
  • Pilates-Übungen korrigieren muskuläre Ungleichgewichte im Körper und korrigieren die Wirbelsäule, um eine bessere Ausrichtung zu erreichen und so die Körperhaltung zu verbessern.
  • Pilates-Kurse beinhalten das Erlernen der richtigen Atmung, die die Sauerstoffversorgung des Körpers verbessert, den Geist beruhigt und die Konzentration sowie das Körperbewusstsein verbessert. Dies hilft beim Aufbau einer positiven mentalen Einstellung und bekämpft Stimmungsschwankungen und emotionale Probleme.
  • Pilates beinhaltet Körperbewegungsmuster, die alle chronischen Schmerzen im Nacken, Rücken und in den Schultern, die während der Menopause verschlimmert werden, ansprechen. Dies verbessert auch die Flexibilität, das Gleichgewicht und das allgemeine Fitnessniveau im Laufe der Zeit.
  • Pilates unterstützt die Knochenstärke durch muskelstärkende (Widerstands-)Übungen, gewichtsbelastende Übungen und Gleichgewichtsübungen. Es wirkt auch der Osteoporose entgegen, einer Knochenerkrankung, die bei Frauen ab 50 häufig auftritt.

 

Pilates trainerin

 

Die Pilates Trainerin Gabriele Höper hat einen ausführlichen Pilates-Kurs für Frauen ab 40 Jahren entwickelt, der Ihnen dabei helfen kann Ihren Körper fit und gesund zu halten.

 

Mehr dazu finden Sie auf ihrer Webseite.

 

 

 

 

Empfohlen:

Wie Pilates bei Rückenschmerzen hilft

Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Beliebte Artikel

abnehmen leicht gemacht

Abnehmen leicht gemacht

Abnehmen leicht gemacht- Drei Schritte zum Erfolg   Drei einfache und wissenschaftlich basierte Schritte Beim Abnehmen gibt drei wichtige Punkte, die Sie beachten sollten. Reduzieren

Mehr erfahren »
Ungesättigte Fettsäuren

Ungesättigte Fettsäuren

Ungesättigte Fettsäuren Fett ist nicht gleich Fett, es gibt verschiedene Fettsäuren, die für uns wichtigsten sind ungesättigte Fettsäuren. Fettsäuren sind organische Säuren, die aus unterschiedlich langen

Mehr erfahren »
Essentielle Aminosäuren

Essentielle Aminosäuren

Essentielle Aminosäuren – Übersicht Aminosäuren sind organische Verbindungen, die aus Stickstoff, Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff bestehen, zusammen mit einer variablen Seitenkettengruppe. Essentielle Aminosäuren sind Bestandteile

Mehr erfahren »

Joggen lernen

Joggen lernen – Guide für Anfänger   Joggen ist einfach zu lernen, doch bevor Du mit dem Joggen startest, solltest Du Dich körperlich dazu in

Mehr erfahren »

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Erhalte eine Nachricht, sobald ein neuer Artikel veröffentlicht wird.

Verwandte Artikel

Smartphone Sucht

Smartphone-Sucht

Weltweit nimmt die Smartphone-Sucht stark zu. Wissen Sie, wie oft oder wie lange Sie täglich Ihr Smartphone benutzen? Apples Funktion “Screen Time” oder Samsungs Funktion

Mehr erfahren »
Apfel Kalorien

Apfel Kalorien

Ein durchschnittlicher Apfel enthält 52 Kalorien auf 100g Gewicht. Diese stammen zum größten Teil aus verschiedenen Arten von Fruchtzucker (10,4g / 100g). Äpfel gehören zu

Mehr erfahren »
Joggen bei Hitze

Laufen in der Hitze

Training im Sommer ist nicht immer einfach. Bei extremen Temperaturen, hoher Luftfeuchtigkeit und sengender Sonne fühlt es sich an, als sei es unmöglich, einen guten

Mehr erfahren »
Yoga Rückenschmerzen

Yoga bei Rückenschmerzen

10 Yoga-Übungen bei Rückenschmerzen Über 90% aller Menschen werden früher oder später mit Schmerzen im Rücken konfrontiert. Der moderne Lebensstil ist die Hauptursache dafür, dass

Mehr erfahren »
Wie kann ich zunehmen?

Wie kann ich zunehmen?

Übergewicht spielt eine große Rolle in unserer heutigen Gesellschaft, doch auch Untergewicht kann problematisch sein – Wie kann ich zunehmen? Untergewicht kann genauso schlecht für

Mehr erfahren »
abnehmen leicht gemacht

Abnehmen leicht gemacht

Abnehmen leicht gemacht- Drei Schritte zum Erfolg   Drei einfache und wissenschaftlich basierte Schritte Beim Abnehmen gibt drei wichtige Punkte, die Sie beachten sollten. Reduzieren

Mehr erfahren »
ketogene Ernährung

Ketogene Ernährung

  Eine ketogene Ernährung (ketogene Diät) ist eine kohlenhydratarme, fettreiche Diät, sie wird sowohl bei verschiedenen Krankheiten, als auch in nicht medizinischer Form zum Beispiel

Mehr erfahren »

Joggen lernen

Joggen lernen – Guide für Anfänger   Joggen ist einfach zu lernen, doch bevor Du mit dem Joggen startest, solltest Du Dich körperlich dazu in

Mehr erfahren »

Was bringt Joggen?

Ich gehe seit mehreren Jahren regelmäßig Joggen, letztens habe ich mich gefragt „Was bringt Joggen eigentlich genau?“, also habe ich recherchiert, hier ist, was ich

Mehr erfahren »

Warum sollte ich Sport machen?

Dutzende Studien kamen zu dem Ergebnis, dass mit zunehmender körperlicher Aktivität (vor allem Ausdauertraining) die Häufigkeit des Auftretens von Herz-Kreislauf-Erkrankungen signifikant abnimmt. Neben Faktoren wie Ernährung, Stress oder Lebensstil (Rauchen, Alkohol etc.) gehört Bewegungsmangel zu den wichtigsten vermeidbaren Ursachen.

Mehr erfahren »